Parkrundgang

Jetzt Vereinsmitglied werden

Suchen

Kontakt

Wetterbericht

WetterOnline
Das Wetter für
Bad Liebenstein

Folge uns

Achtung

Besucher seit 19.06.2009

Heute 179

Gestern 171

Woche 902

Insgesamt 122748

aguti01
alpaka_01
barabandsittich_01
berberaffe_01
braunrueckentamarin
degu_01
emu_01
erdmaennchen_01
erdmaennchen_02
goldfasan_01
graupapagei_01
gruenerleguan_01
hakennatter_01
ibis_02
kaiman_01
kaimane_01
katta_01
kookaburra_01
kranich_01
kronenkranich_01
kuhreiher_01
lama_02
lisztaffe_01
lisztaffe_03
mara_01
meerschwein_01
muntjak_01
nandu_01
nerz_01
opalracke_01
pantherschildkrte_02
praeriehund_01
quastenstachler_01
rotbauchtamarin_01
rotschnabelkitta_01
saebelschnaebler_01
schleiereule_01
schneeeule_01
schwan_schwarz_01
schwarzschwanzpraeriehund_01
spornschildkroete_02
stirnlappenbasilisk_01
uhu_02
waschbaer_01
wuergeschlange_01
zwergflamingo_01
zwergotter_01
zwergotter_02
zwergschaf_01
zwergseidenaeffchen_01

So, unser erster Aufkleber ist fertig. Letzten Freitag darüber nachgedacht, Montag mit unserer Grafikfachfrau abgesprochen, Dienstag in Auftrag gegeben und am Mittwoch schon geliefert. WAAAAHHHNNNSSIIINNNN. Danke an Petra Estel von der Fa. CarArt in Bad Liebenstein (Grafik & Design) und der Fa. fp-digitaldruck in Brotterode für die super schnelle Umsetzung.

Auch im Januar können wir schon Nachwuchs unserer Tiere vermelden.So bei den Zwergseidenäffchen, den Zwergziegen, Agutis und Weißbüscheläffchen.

 

Hallo liebe Tierparkfreunde. Nachdem wir unsere Werbetafel von der Wiese gegenüber dem Eiscafe "Polarstern" entfernen mussten (es war so mit der Stadt vereinbart wenn gebaut oder verkauft wird), haben wir vom jetzt dort agierenden Bauunternehmen, der Kurhessen Gewerbebau GmbH (in Person Herr Unger), die Genehmigung erhalten an den Bauzäunen auf uns aufmerksam machen zu dürfen. Also haben wir uns ein Baustellenzaunbanner bestellt, welches gestern gekommen ist und heute montiert wurde. Danke Herr Unger - wir hoffen auch nach Fertigstellung der Bebauung einen geeigneten Platz zu bekommen um auf uns aufmerksam machen zu können. Und so schaut es aus.

Nein, es ist kein Holzklau! Der Tierpark hat die Möglichkeit erhalten, Bäume, die im Zuge des Carreeneubaus in Bad Liebenstein gefällt werden, als Brennholz zu verarbeiten. Wir sagen schon mal Danke.

 

Hallo an alle die es sich in diesen Tagen vor dem Kamin oder Ofen bequem machen. Wir würden uns freuen wenn ihr uns auch zu dieser Jahreszeit besucht und uns damit ein Stückchen Wertschätzung entgegenbringt. Der Tierpark ist eben im Winter auch alles andere als langweilig. Wenn ihr Lust habt schaut mal rein und ihr werdet überrascht sein wie viele von uns auch mit diesen Temperaturen umgehen können. Hier gibt es einiges zu sehen und auch zu erkunden. Kennt ihr die Spuren im Schnee, Hase, Igel, Fuchs oder Reh? Kommt her und lasst euch führen - ein Mitarbeiter des Tierparks kann und wird es euch sagen.

Google+